Gedichte
Gedichte

Die Zeit

Die Zeit sie bewegt sich ohne halt,
wir werden durch sie sehr bald alt,
kaum sehen wir im Gesicht eine Falt,
erkennen wir vom Paradies und der Hölle den Spalt.

Langsam sehen wir es ein,
früher oder später kommen wir in den Grab hinein,
und kommen wir erstmal da rein,
gibt es kein zurück egal wie sehr ich wein,
stehen wir vor Allah dann ganz allein,
denn merkt euch wir sind sein
und zu ihn kehren wir heim!

Darum nicht alles verschieben auf morgen,
fang mit den guten Taten schon heute an und du hast keine Sorgen
und kein Herz ist vor Allah verborgen!

Handle im Namen des Islams und du wirst siegen,
als Lohn das Paradies wirst du kriegen,
denn Allah wird dich als wahren Muslim lieben!

Du willst die Wahrheit dann such,
im heiligen Koran unser Buch,
welches Allah verdeckt mit ein unsichtbares Tuch,
damit er fern hält jeden Fluch.

So halte fest an Allahs Glauben,
lass dir keine Sünden erlauben,
denn sie werden dir das Paradies rauben,
darum halte immer fest an Allahs Glauben!