Geschichten

Geschichten

Es gibt viele Menschen, die denken, dass die Beschäftigung mit Geschichte nutzlos sei. Doch bis heute gedenkt man Geschehnissen, die vor hunderten von Jahren passiert sind.

Die Geschichte des Islams ist mit dem Propheten Mohammed (s. a. s.)  und der Ahlul-Bayt (a. s.) untrennbar. Will man als Muslim den Islam richtig praktizieren oder als Nicht-Muslim die Religion besser verstehen, sollte man sich mit dem Leben der Unfehlbaren (a. s.) befassen. Denn aus den Ereignissen, die dem Propheten (s. a. s.) und der Ahlul-Bayt (a. s.) vorgefallen sind, kann man dann sein Denken und Handeln entwickeln.

Jetzt heißt es: Viel Spaß beim Schmökern und Weiterbilden!